Neu von Leerdam Orchids: Root16

Bärenstarke Phalaenopsis mit auffallender Basis und leicht rebellischem Charakter – das ist die Root16, die neueste Marke von Leerdam Orchids. Auffällig an dem Produkt sind die Luftwurzeln, die sich – im Gegensatz zu anderen Phalaenopsis – wirklich sehen lassen können und eine wichtige dekorative Funktion haben.

Root16: Das ultimative Gefühl von Freiheit

Der spezielle Kultivierungsprozess von Root16 schafft ein einzigartiges und kompaktes Produkt, wobei die Wurzeln dieser Phalaenopsis besonders dekorativ sind. Die Pflanze wächst in ihrem natürlichen Lebensraum heran, so dass ihre Wurzeln ohne den traditionellen Anzuchttopf mit rindenhaltiger Erde frei wachsen können. In der Natur wächst die Phalaenopsis in einem Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit und bei der Root16 kann das simuliert werden, indem die Pflanze in ein mit etwas Wasser gefülltes Glasgefäß gestellt wird. Sobald sich die Luftwurzeln grau verfärben, ist es an der Zeit, der Pflanze ein Tauchbad zu gönnen und das Wasser im Glasgefäß wieder aufzufüllen.

Die Root16 kommt in einer auffälligen Verpackung daher, die viel Schutz bietet und einfach zu transportieren ist. Diese Tragetasche enthält ein feuchtigkeitsspendendes Gelkissen mit ausreichend Feuchtigkeit für 3 Wochen. Die Root16 ist jetzt bei Leerdam Orchids in verschiedenen Arten und Farben erhältlich.